Bücher

Ex-Bodyguard trifft auf eiskalte Beauty …
Auf ein unmoralisches Angebot folgt ein verlockendes Spiel um Leidenschaft und Liebe.


Nicholas Fayland galt als Bad Boy der Branche. Nach einigen Skandalen hat er sich zurückgezogen.
Auf einer Vernissage begegnet er der schönen Schwedin Nova, die ihn mit ihren eisblauen Augen sofort in den Bann zieht.
Doch sie ist nicht zum Vergnügen auf der Ausstellung, Nova hat einen Auftrag. Sie sucht einen Mann – einen ganz besonderen Typ Mann. Blendend aussehend, groß und muskulös. Er sollte perfekte Umgangsformen haben, gebildet und intelligent sein. Kein leichtes Unterfangen, denn sie sucht ihn nicht für sich selbst …
Nicholas passt perfekt in Novas Beuteschema und gerät in Versuchung, sich auf das verlockende Spiel mit ihr einzulassen.
Wer verbrennt sich beim Spiel mit dem Feuer?

„Callboy Casting – Verlockendes Spiel“ ist der neue in sich abgeschlossene Liebesroman von Kim S. Caplan – mit einer Prise Humor, romantischen Momenten, Spannung, aber auch heißen Liebesszenen.
 

Kate Febland will in London in der Werbebranche Karriere machen und hofft, den Mann fürs Leben kennenzulernen – aber auf keinen Fall einen Bad Boy. Sie kann Bad Boys einfach nicht ausstehen.

Doch es kommt ganz anders. Nach dem Tod ihres Onkels erbt Kate einen Pub in einem Kaff auf dem Land. Sie trifft einen mutigen Entschluss, der ihr ganzes Leben verändert. Kate bricht alle Brücken hinter sich ab und kämpft sich als Wirtin des Pubs durch.

In ihrer neuen Heimat trifft sie auf den sexy Draufgänger Alex Raynott, Besitzer eines Biker-Shops. Alex ist höllisch attraktiv und übt auf die Damenwelt eine unglaubliche Anziehungskraft aus. Er will und kann sie alle haben. Alex ist von sich selbst absolut überzeugt – er setzt immer alles auf eine Karte, kennt kein Risiko und keine Limits. Seine Waghalsigkeit wird ihm zum Verhängnis.

Mit Kate und Alex prallen zwei Menschen aufeinander, die wie Feuer und Eis sind. Das kann nicht gutgehen. Eine verrückte Wette verändert das Leben der beiden grundlegend und stürzt sie in ein Chaos der Gefühle.

Findet sie Trost bei ihrem besten Freund Dan?

 

Bei Amazon kaufen

Ausgerechnet unter total peinlichen Umständen lernt Jolina einen wahnsinnig charismatischen Mann kennen.
Typisch für sie! Sébastien zieht sie mit seinen knallblauen Augen, einer sexy Stimme und seinem Humor sofort in den Bann. Doch was soll man tun, wenn der Traummann anscheinend auf eine andere steht?
Jolina zieht den Rückzug an. Jetzt ist Frustessen angesagt – anstatt Schmetterlingen im Bauch hat sie nun Krümel im Bett. Doch sie hat die Rechnung ohne Sébastien gemacht … Für ihn war es Liebe auf den ersten Blick. Er sucht in ganz Paris nach der witzigen und schönen jungen Frau. Dabei stolpert er über viele Hindernisse, die ihn fast verzweifeln lassen.
Was beide nicht wissen – sie sind sich zuvor schon mehrfach in äußerst frivolen Situationen begegnet … Wann wird das brisante Geheimnis gelüftet, das Jolina und Sébastien verbindet?


Bei Amazon kaufen

Melissa ist der Prototyp einer grauen Maus.

Die glamouröse Welt der Reichen und Schönen kennt sie nur aus Hochglanzmagazinen.
Für die Redakteurin eines solchen Magazins ist Melissa der ideale Typ für ein Experiment.

Das Projekt Luxusherz.
Melissa wird für ein halbes Jahr in ein It-Girl verwandelt und in die High Society eingeführt.
Angekommen in dieser völlig neuen Welt, bemerkt sie sehr schnell, dass vieles nur Fassade ist.
Genau jetzt lernt sie Jake kennen, den Leadsänger einer Countryband, die gerade die Charts erobern.
Er raubt Melissa den Verstand, sie verliebt sich in ihn.
Doch auch Alexander, der schwerreiche Initiator von Projekt Luxusherz, hat ein Auge auf sie geworfen.
Wer hat es verdient, dass sie ihm ihr Herz schenkt?

 

Bei Amazon kaufen

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Kim S. Caplan